Dunkles Visier erlaubt verboten?

-- WICHTIGES AN DIESER STELLE --

Stammtische: KawasakiS NRW Erst im Juli wieder (Details folgen)

  • Ein jüngerer Kollege von mir macht gerade Motorradführerschein und wollte mir erzählen, dass dunkle Visiere verboten seien, also bei Dämmerung und Tunnelfahrten :confused:


    Hab ich noch nie gehört und konnte auch beim Googel nix konkretes dazu finden.


    Aber wenn das stimmen sollte, müsste man auch getönte Scheiben beim Auto verbieten oder? :rolleyes:

  • Das scheint wohl richtig zu sein. Zumindest macht das inzwischen in den Motorradläden die Runde. :unsure:


    Dunkles Visier ist bei Tunneldurchfahrten, sowie bei beginnender Dämmerung nicht mehr zulässig. Gleiches gilt für die Sonnenbrille im Helm. :thumbdown:


    Hintergrund ist angeblich, das man mit den dunklen Scheiben bei Dunkelheit nicht angemessen reagieren kann... :whistling:

  • und wenn ich das Visier im Tunnel hochklappe? :D

  • Keine Ahnung... Für solch einen Fall haben die wieder nicht zu Ende gedacht... :D
    Ist das gleiche wie mit den Winterreifen für Motorräder... :patsch:

  • also ich habe die Erfahrung gemacht, dass ich bei längeren Nachtfahrten lieber eine Sonnenbrille trage oder eben mein dunkles Visier.


    Das hört sich blöd an, aber die entgegenkommenden Fahrzeuge blenden meine Augen und mit Brille oder Visier ists abgemildeter find ich :)

  • vielleicht gibts ja auch Helme mit beiden Visieren, wenn nicht wär das ne Marktlücke oder :unsure:

  • Fakt ist...Dunkle Visiere sind bei Dunkelheit und/oder Tunneldurchfahrten Verboten..sprich...dann gehören die Hochgeklappt oder aber,so wie es der Gesetzgeber möchte....Klares Ersatzvisier mitführen und bei Dunkelheit wechseln. Drum hatte ich mir den Sharkhelm mit Sonnenblende geholt damals,einfacher gehts nicht.

  • Die Sicht darf nicht eingeschränkt sein. Das ist aber nun mal so bei dunklen Visieren in der Nacht.


    Aber was mache ich, wenn ich bei bestem Sonnenwetter die von Medizinern empfohlenen Schutzgläser trage und es nähert sich auf der Autobahn ein Tunnel? Gibt es dann demnächst Brillenwechselparkplätze vor und hinter den Erdröhren ? :)


    Das hört sich blöd an, aber die entgegenkommenden Fahrzeuge blenden meine Augen und mit Brille oder Visier ists abgemildeter find ich


    Mach doch einfach die Augen zu. Das hilft noch effektiver ;)

    °°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
    Viele Grüße aus Wattenscheid


    Der Old Didda - Dieter

  • Aber was mache ich, wenn ich bei bestem Sonnenwetter die von Medizinern empfohlenen Schutzgläser trage und es nähert sich auf der Autobahn ein Tunnel? Gibt es dann demnächst Brillenwechselparkplätze vor und hinter den Erdröhren ? :)

    Da in Berlin ja gerade ein Sommerloch herrscht, kannste das ja mal einbringen... :nummer1_1:


    Mach doch einfach die Augen zu. Das hilft noch effektiver ;)

    autsch... :blink:
    Das kann aber auch daneben gehen, wenn man auf der BAB dadurch ne Abfahrt verpasst... :whistling: :D

  • Zitat von »Old Didda«
    Mach doch einfach die Augen zu. Das hilft noch effektiver ;)


    autsch... :blink:
    Das kann aber auch daneben gehen, wenn man auf der BAB dadurch ne Abfahrt verpasst... :whistling: :D


    Das war eher etwas ironisch gemeint. Es ist ja wohl klar, dass je dunkler das Visier ist auch die Blendwirkung abnimmt.

    °°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
    Viele Grüße aus Wattenscheid


    Der Old Didda - Dieter

  • also ich habe die Erfahrung gemacht, dass ich bei längeren Nachtfahrten lieber eine Sonnenbrille trage oder eben mein dunkles Visier.


    Das hört sich blöd an, aber die entgegenkommenden Fahrzeuge blenden meine Augen und mit Brille oder Visier ists abgemildeter find ich :)


    Ja bis es dir so geht wie mir. Ich habe im Dunkeln mit getöntem Visier das Reh nicht frühzeitig gesehen und hätte das um ein Haar getroffen. Seit diesem Zeitpunkt fahre ich Schubert S1 mit hochklappbarer Sonnenblende.

    Grüße Michel


    ZRX fahren is geil

  • hab im Moment noch meinen alten Arai, bin ich eigentlich total mit zufrieden von wegen Fahrgeräusche Gewicht usw.


    Hab den schon so lange, bis jetzt ging´s gut ;)

  • Ich bin in "jungen Jahren" auch immer mit "getöntem" Visier gefahren. Empfand es nachts auch angenehmer wenn einem wieder einmal ein Sternenleuchter entgegen kam.
    Bei Tunneldurchfahrten in den Alpen fand ich es sehr praktisch.
    In den Tunnel rein - Klappe hoch . Kurz vor dem Ende Klappe runter.
    Ich hatte dadurch nie das Problem mit dem hellen Sonnenlicht am Ausgang, wie es die Mitfahrer hatten. :D
    Mein jetziges Visier ist allerdings fast schwarz und taugt wirklich nur am Tage - leicht getönt gibt es nicht. ;(
    Ich rüste nach einem ähnlichen Erlebnis wie zuvor beschrieben konsequent um, sobald es dunkel ist alles Andere funzt nicht wirklich.
    Liegt vielleicht auch daran, daß ich mitlerweile zu den " Vieraugen" zähle und die Brille wird auch das ein ode andere Lux schlucken.


    Gruß Lila

  • Ich hab früher auch dunkle Visiere gehabt. In meinem Helmmuseum steht ist das Visier auch noch drauf.
    Auf dem letzten Helm habe ich bewusst das klare drauf gelassen, damit ich bei "plötzlicher" Dunkelheit nach dem Abendessen, weiterhin was sehe... :D
    Tagsüber trage ich Sonnenbrille... ;)

  • Owend !!
    Mittlerweile ham doch eh ne Menge Helme schon ne Sonnenblende drin ! Da brauch man doch eigentlich wegen der Sonne kein getöntes Visier !
    Selbst bei Shoei gibts das schon ! Und von Arai gibts sogar n selbsttönendes Visier !
    Und mit Sonnenblende sparn wir als Steuerzahler auch noch ne Menge Kohle - wer soll denn sonst die vielen Visierwechselbuchten bezahlen !


    Greetz Matze ( für ne Woche jetzt in den Dolomiten ) :thumbup:

  • Manchmal erledigen sich die Dinge echt von selbst. Da wollte ich doch mein getöntes Visier ausbauen, was ca 11 Jahre alt ist und es bricht an der Arretierung.


    Tja das Ende vom Lied ein neues kostet 69 Euronen, da mir das mit dem Wechseln sowieso auf den Sack ging, hab ich mir nun


    ein Schubert c3 gegönnt. Ich muss sagen ein sehr geiler Helm :thumbup:

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!