Höchstgeschwindigkeit, Übersetzung Z 550 LTD

-- WICHTIGES AN DIESER STELLE --


Stammtisch KawasakiS NRW: Am 2. Samstag (derzeit noch unregelmäßig - s. Bereich)


14.10.: JUPPI-STAMMTISCH (forenübergreifender Stammtisch)

  • Hallo,

    vielleicht hat jemand einen Tip für mich. Ich habe vor einiger ein ein rollendes Fahrgestell einer Importkawa aus den USA Z 550 LTD mit Kardanantrieb erstanden. Einen vorhandenen Motor einer Z550 GT eingebaut. Das ganze zu einem ansehnlichen Bobber umgebaut. Problem, mit ihren 6 Gängen und guter Beschleunigung läuft sie nicht mehr als 120km/h. Keine Drosselblenden vorm Ansauggummi, kurze Schieber in den Vergasern, Hinterradantrieb die geiche Übersetzung wie ein vorhandenes Ersatzteil. Es bleibt fast nur noch das Getriebe übrig, aber da will ich natürlich nicht ran, ich müsste den kompletten Motor zerlegen, ist keine Alternative

  • Der Post von Reimeck ist vom September 2020. Ob da noch was kommt?

  • Hmm, das hab ich wohl übersehen... Schade, ich hatte mich schon darauf gefreut, die Übersetzungsverhältnisse und verschiedenen Hinterraddurchmesser durchzurechnen :S

    Na gut, dann nicht...

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!