Lichtmaschine GPZ 600

-- WICHTIGES AN DIESER STELLE --

Stammtische: KawasakiS NRW Erst im Juli wieder (Details folgen)

  • Hallo zusammen,


    Hab mir vor kurzem ne 600er GPZ geholt.
    Brim fahren sind mir dann gestern von links unten am Motor leicht klackernde Geräusche aufgefallen, aber nicht sonderlich laut. Sie lief auch einwandfrei, Batterie lädt auch.
    Gestern abend nach der Arbeit wurden die Geräusche lauter bzw.sehr laut und es vibrierte auch unten am Motor.
    Das Geklacker kommt eindeutig vom Limadeckel.
    Ist es ein großer Akt die Lima zu tauschen bei der 600er GPZ?
    Ich vermute,dass sich evtl einer oder mehrere Magnete selbstständig gemacht haben. Wenn dem so wäre, dann wäre wphl auch ein Ölwechsel angebracht oder?
    Und eine weitere Frage habe ich, häng ich einfach hier dran...wenn ich von Superbikelenker wieder auf Stummel will, dann brauch ich nur die Stummel oder? Die Leitungen sollten ja passen, da man ja eher verlängern muss bei Superbikelenkern.
    Danke schonmal
    Gruß
    Odin

    Einmal editiert, zuletzt von SuperArt12232 ()

  • Servus Odin,
    Die LichtMaschine lässt sich super easy tauschen, aber ich denke du solltest einmal deine Kette checken., Denn es liest sich eher wie feste /s KettenGlieder
    Und wegen den Stiel würde ich sagen das du auch die passende GabelBrücke brauchst.

  • Hmmm...dazu würde dann passen, dass es schlimmer/lauter ist, je mehr Last anliegt...aber dagegen spricht, dass es auch im Stand so schlägt.


    Stummel gehn glaub ich so, sieht zumindest nich so aus als wär ne andereBrücke nich nötig...hatte mal vor Jahren ne 500er GPZ, da sah die Brücke gleich aus, da hat ich dann 6¤0er Stummel dran. Aber die Lenkerproblematik ist nur sekundär^^

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!